Montag, 2. Dezember 2013

Bourbon Vanillecrème



500 ml Kokosmilch (Ich empfehle Aroy-D oder die aus dem Netto)
1 tl Gelatine, in kaltem Wasser auflösen
4 Eigelb
Bourbon Vanille, gemahlen
Honig/Ahornsirup/Kokoszucker nach Gusto


Die Milch kochend heiß werden lassen, dann auf ganz niedrige Hitze stellen oder den Topf von der Hitze nehmen.
Die Eigelbe und die Gelatine mit einem Schneebesen in die (nicht mehr kochend) heisse Flüssigkeit gut einrühren bis alles gut vermischt ist.
In Schüsseln einfüllen und abkühlen lassen, dann kalt stellen. Es dauert bis zu 3, 4 Stunden bis die Crème ihre richtige Konsistenz erreicht hat



Bon Appétit!

Kommentare:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, danke, ich habe mich hinzugefügt! Liebe Grüße!

      Löschen